Migration und Asyl

Dilpom-Psychologin, Psychologe (m/w/d)

  Erstaufnahmeeinrichtungen für Asylsuchende und Geflüchtete
Vollzeit – 39,2 Std. / Woche
ab 01.01.2023

PDF downloaden    
Jetzt online bewerben    
    zurück zur Übersicht

Für unser Team Migration & Integration suchen wir für die Psychologische Erstberatung in den Erstaufnahme-Einrichtungen für Asylsuchende und Geflüchtete ab 01.01.2023 eine*n

Diplom-Psychologin, Psychologe (m/w/d)

Die Arbeitszeit beträgt 39,2 Std. / Woche.

Die Psychologische Erstberatung in den Erstaufnahme-Einrichtungen für Asylsuchende und Geflüchtete unterstützt und stabilisiert psychisch belastete Schutzsuchende, vermittelt sie in geeignete Versorgungsstrukturen, beispielsweise in eine psychiatrische Notversorgung oder in eine Therapie. Die Psychologische Erstberatung bildet die Schnittstelle zwischen Fachkräften in den Erstaufnahmeeinrichtungen und externen Behandlungsstellen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium
  • Erfahrungen in der Arbeit mit geflüchteten Menschen
  • Empathie, Interkulturelle Kompetenz und Aufgeschlossenheit
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität und eigenständiges Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen
  • Fortbildungsbereitschaft

Ihre Aufgaben

  • Identifizierung der Zugehörigkeit zum Personenkreis der vulnerablen Personen
  • Feststellung von Hilfebedarfen und Erstberatung
  • Krisenintervention in akuten Belastungssituationen sowie die Einleitung erforderlicher Behandlungen
  • Nachhaltung der Ergebnisqualität im Einzelfall durch Dokumentation und Controlling
  • Netzwerkarbeit

Wir bieten

  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • ein angenehmes, teamorientiertes Arbeitsfeld
  • Vergütung nach Tarif, betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlungen, 30 Tage Urlaub
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeiten
  • Fort- und Weiterbildung, sowie kollegiale Beratung
 

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben:

Sie können sich online bewerben
www.jobs-awo-bremen.de oder personal(at)awo-bremen.de
oder schriftlich1 an:

AWO Bremen Personalabteilung
Auf den Häfen 30/32
28203 Bremen

Referenznummer: 82/2022
(bitte bei Bewerbung angeben)

Fachliche Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Bogacki unter der Telefonnummer
0421 - 79 02 43.


1 Verzichten Sie aus Umweltgründen bitte auf Mappen/Plastikfolien etc. Wir senden nichts zurück, sondern vernichten die Unterlagen nach einschlägigen Regeln des Datenschutzes.

Jetzt online bewerben