Kinder – Jugend – Familie

Eine*n Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in (m/w/d)

  Jugendhütte Vahr
Teilzeit, Vollzeit – 19,6 - 39,2 Std. / Woche
ab sofort

PDF downloaden    
Jetzt online bewerben    
    zurück zur Übersicht

Eine*n Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in (m/w/d)

ab sofort in Teil- oder Vollzeit (19,6 Std. oder 39,2 Stunden/Woche), unbefristet

Die Jugendhütte Vahr ist eine AWO-Einrichtung und seit über 40 Jahren Treffpunkt für zahlreiche junge Menschen aus der Neuen Vahr Nord. Die Besucher*innen der Einrichtung sind überwiegend Jugendliche aus dem Quartier mit und ohne Zuwanderungsgeschichte.

Ziele unserer Arbeit sind hauptsächlich Sozialisations- und Integrationsaufgaben, Unterstützung bei der Persönlichkeitsentwicklung und Lebensorientierung. Ferner leisten wir Hilfe beim Aufbau von Lebensperspektiven durch Bildungs- und Freizeitmaßnahmen sowie durch Beratung und Gespräche. Die Offene Tür Arbeit ist fester Bestandteil unseres Angebots. Die Arbeit findet nachmittags und abends statt.

Ihr Profil

  • Abschluss als Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in mit staatlicher Anerkennung
  • Erfahrung in der Offenen Jugendarbeit wünschenswert
  • Interesse an Entwicklungsprozessen mit jungen Menschen
  • Kommunikationsstärke und Kontaktfähigkeit
  • Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen, insbesondere SGB VIII und KJHG
  • Hohe soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Eigeninitiative und Engagement
  • Kreativität
  • Konflikt- und Reflexionsfähigkeit, Fähigkeit zur Rollendistanz
  • Teamfähigkeit
  • gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Bereitschaft am Nachmittag / Abend zu arbeiten

Ihre Aufgaben

  • Planung und Durchführung von analogen sowie digitalen Gruppenangeboten und offene Tür Arbeit
  • geschlechtsspezifische Arbeit
  • Projektarbeit
  • Akquise von Projekt- und Komplementärmitteln
  • Allgemeine verwaltende Tätigkeiten
  • Teilnahme an Arbeitskreisen
  • Sozialraumorientierte Vernetzungs- und Gremienarbeit

Wir bieten

  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • ein angenehmes, teamorientiertes Arbeitsfeld
  • Vergütung nach Tarif, betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlungen, 30 Tage Urlaub
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeiten
  • Fort- und Weiterbildung sowie kollegiale Beratung
 

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben:

Sie können sich online bewerben
www.jobs-awo-bremen.de oder personal(at)awo-bremen.de
oder schriftlich1 an:

AWO Bremen Personalabteilung
Auf den Häfen 30/32
28203 Bremen

Referenznummer: 5/2021
(bitte bei Bewerbung angeben)

Fachliche Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Krümpfer unter der Telefonnummer
0421 - 79 02 40.


1 Verzichten Sie aus Umweltgründen bitte auf Mappen/Plastikfolien etc. Wir senden nichts zurück, sondern vernichten die Unterlagen nach einschlägigen Regeln des Datenschutzes.

Jetzt online bewerben