Psychosoziale Hilfen

Pflegefachkraft (m/w/d) im Betreuungsdienst

  Wohnheim Meybohms Hof
Vollzeit – 38,5 Std. / Woche
ab sofort
befristet – bis zum 30.04.2021

PDF downloaden    
Jetzt online bewerben    
    zurück zur Übersicht

Für unser Team im Wohnheim Meybohms Hof suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft (m/w/d) im Betreuungsdienst. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden. Die Stelle ist befristet bis zum 30.04.2021

Das Wohnheim Meybohms Hof ist als ein Teil des Psychiatrieverbundes der AWOIntegra gGmbH für die Betreuung älterer Menschen mit psychischen Erkrankungen ab ca. 55 Jahren im Bremer Süden zuständig. In einem umgebauten Bauernhaus im Stadtteil Arsten wohnen 32 Bewohner*innen in fünf familienähnlichen Wohngruppen. Jede*r Bewohner*in hat ein eigenes Zimmer. Für eine sechs- oder siebenköpfige Wohngruppe stehen jeweils eine gemeinsame Küche, ein Wohn- und Esszimmer und ein gemeinsames Badezimmer zur Verfügung. Ein großer Garten dient zur Erholung, Entspannung und Unterhaltung, bei Bedarf auch zur Beschäftigung. Ziel der Betreuungsarbeit ist es, die Bewohner*innen dahingehend zu unterstützen, dass sie trotz ihrer Einschränkungen durch Alter, Erkrankung oder Behinderung ihren Alltag so „normal und selbständig wie möglich“ gestalten können. Ein weiterer Grundsatz der Betreuung ist die Einbindung und soziale Integration in die Gemeinschaft, sowohl im Haus als auch in der Gemeinde und im Stadtteil.

Ihr Profil

  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit chronischer psychischer Erkrankung
  • wertschätzende Grundhaltung gegenüber den Klient*innen
  • Sicherheit in Hilfeplanung, Dokumentation und Evaluation
  • Engagement in Qualitätsmanagement, Supervision und Fortbildung
  • freundliche Umgangsformen und kommunikative Fähigkeiten
  • team- und zielorientiertes Arbeiten sowie Eigeninitiative
  • sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen

Ihre Aufgaben

  • Planung, Gestaltung und Dokumentation der sozialtherapeutischen und medizinisch-pflegerischen Betreuung im Rahmen eines Bezugsbetreuungsprinzips
  • Mitarbeit im Wohn- und Wirtschaftsbereich einer Wohngruppe
  • Mitwirkung an wohngruppenübergreifenden Freizeit- und Beschäftigungsangeboten
  • Krisenintervention
  • Sicherstellung der pflegerischen Grundversorgung auch während der Nacht

Wir bieten

  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • ein angenehmes, teamorientiertes Arbeitsfeld
  • ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergütung nach Tarif, betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlungen, 30 Tage Urlaub
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeiten
  • Fort- und Weiterbildung sowie kollegiale Beratung
 

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben:

Sie können sich online bewerben
www.jobs-awo-bremen.de oder personal@awo-bremen.de
oder schriftlich1 an:

AWO Bremen Personalabteilung
Referenznummer: 19/2019
Auf den Häfen 30/32
28203 Bremen



Fachliche Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne unser Einrichtungsleiter Herr Marnitz unter der Telefonnummer
(0421) 2471930.


1 Verzichten Sie aus Umweltgründen bitte auf Mappen/Plastikfolien etc. Wir senden nichts zurück, sondern vernichten die Unterlagen nach einschlägigen Regeln des Datenschutzes.

Jetzt online bewerben