Migration und Asyl

Sozialpädagoge*in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation

  Migrationsberatung für Erwachsene (MBE)
Vollzeit – 39,2 Std. / Woche
ab sofort
befristet – zunächst bis 31.12.2022

PDF downloaden    
Jetzt online bewerben    
    zurück zur Übersicht

Für unser Team im Fachbereich Migration & Integration, Migrationsberatung für Erwachsene (MBE) in Bremen-Mitte suchen wir ab sofort eine*n

Sozialpädagoge*in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation

Die Arbeitszeit beträgt 39,2 Stunden / Woche.

Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2022 befristet.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Sozialpädagogik / Soziale Arbeit oder vergleichbares Studium
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit gängigen
  • MS-Office-Programm

 Wünschenswert:

  • Kenntnisse im Ausländerrecht, Aufenthaltsgesetz, SGB II, SGB XII
  • Ukrainische, russische oder englische Sprachenkenntnisse

Ihre Aufgaben

Migrationsberatung für Erwachsene

  • Sozialpädagogische, bedarfsorientierte Begleitung im gesamten Eingliederungs-prozess erwachsener Migranten ab 27 Jahren
  • Sozialpädagogische Betreuung der Migranten vor, während und nach den Integrationskursen
  • Einzelfallhilfe in Form von Case Management, Profiling, Assessmentvermittlung
  • Vermittlung an andere Fachdienste und Einrichtungen
  • Zusammenarbeit mit Behörden, Institutionen, Sprachkursträgern, Vereinen und Verbänden

Wir bieten

  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • ein angenehmes, teamorientiertes Arbeitsfeld
  • Vergütung nach Tarif, betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub
  • Fort- und Weiterbildung sowie kollegiale Beratung
  • Konfliktberatung / Mediation / Workshops und Stress-Coaching
 

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben:

Sie können sich online bewerben
www.jobs-awo-bremen.de oder personal(at)awo-bremen.de
oder schriftlich1 an:

AWO Bremen Personalabteilung
Auf den Häfen 30/32
28203 Bremen

Referenznummer: 59/2022
(bitte bei Bewerbung angeben)

Fachliche Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Bogacki unter der Telefonnummer
0421 - 79 02 43.


1 Verzichten Sie aus Umweltgründen bitte auf Mappen/Plastikfolien etc. Wir senden nichts zurück, sondern vernichten die Unterlagen nach einschlägigen Regeln des Datenschutzes.

Jetzt online bewerben