Service und Pflege für Ältere

Pflegefachkraft (m/w/d)

  Individuelle Schwerstbehinderten-Betreuung (ISB)
Teilzeit – 15-25 Std. / Woche
ab sofort
befristet – zunächst für 1 Jahr

PDF downloaden    
Jetzt online bewerben    
    zurück zur Übersicht

Für unsere Individuelle Schwerstbehinderten-Betreuung (ISB) suchen wir ab sofort eine Pflegefachkraft  (m/w/d). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 15-25 Stunden.

Die ISB ist ein Pflegedienst mit dem Schwerpunkt in der Versorgung körperlich behinderter Menschen. Wir bieten persönliche Assistenz um die Menschen mit Einschränkungen zu unterstützen ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Die persönliche Assistenz kann einige Stunden in der Woche bis zu 24 Stunden täglich umfassen.

Ihr Profil

  • Ausbildung als Altenpfleger*in oder Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • wirtschaftliches Denken und Handeln
  • kooperativer Führungsstil und Durchsetzungsvermögen
  • Innovationsfreude und Einfühlungsvermögen
  • Freude an der Betreuung / Unterstützung von körperlich beeinträchtigten Menschen
  • wertschätzende Grundhaltung gegenüber den Assistenznehmer*innen
  • Kommunikations- und Sozialkompetenz
  • kundenorientiertes Auftreten
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben

  • Personalmanagement:
    – Organisation der Einarbeitungsphase neuer Assistenzgeber*innen
    – Planung der Mitarbeiter*innen-Einsätze / Dienstplanung
    – Eingabe und Überwachung der Stunden für die Lohnabrechnung
    – Organisation von Teambesprechungen sowie Fortbildungen
    – Durchführung von Schulungen für Assistent*innen
  • Wahrnehmung der Dienst- und Fachaufsicht in Vertretung
  • Kundenakquise
  • Umsetzung der Qualitätsmaßnahmen
  • Kommunikation und Kooperation mit internen und externen Bereichen
  • Beratung der Assistenznehmer*innen und der Mitarbeiter*innen
  • Unterstützung der Pflegedienst- und Einsatzleitung

Wir bieten

  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • ein angenehmes, teamorientiertes Arbeitsfeld
  • Vergütung nach Tarif, Jahressonderzahlungen, 30 Tage Urlaub
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeiten
  • Fort- und Weiterbildung sowie kollegiale Beratung
 

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben:

Sie können sich online bewerben
www.jobs-awo-bremen.de oder personal(at)awo-bremen.de
oder schriftlich1 an:

AWO Bremen Personalabteilung
Auf den Häfen 30/32
28203 Bremen

Referenznummer: 1/2020
(bitte bei Bewerbung angeben)

Fachliche Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Horn unter der Telefonnummer
(0421) 96037568.


1 Verzichten Sie aus Umweltgründen bitte auf Mappen/Plastikfolien etc. Wir senden nichts zurück, sondern vernichten die Unterlagen nach einschlägigen Regeln des Datenschutzes.

Jetzt online bewerben